Aktuelles von WZC



ASumA

Export

Eine summarische Ausgangsanmeldung (ASumA) ist grundsätzlich immer dann abzugeben, wenn Waren (auch vorübergehend) aus dem Zollgebiet der Gemeinschaft verbracht werden und keine Zollanmeldung mit …

zum Glossarbeitrag

A.TR.

Export

Eine AT.R. ist eine Warenverkehrsbescheinigung. Im gewerblichen Warenverkehr (nicht Agrar- und EGKS-Waren) mit der Türkei kann eine solche Bescheinigung ausgestellt werden. Die A.TR. darf …

zum Glossarbeitrag

Automated Export System (AES)

Export

Unter dem Automated Export System (AES) versteht man in der Regel die Erweiterung des Export Control System um die zentrale Abwicklung. Diese ermöglicht es …

zum Glossarbeitrag

ATB-Nummer

Die ATB-Nummer ist eine Registriernummer in ATLAS. Diese sind folgendermaßen aufgebaut: Kennzeichen Kennnummer Zahlenkombination Monat Jahr Zollstelle ATB 15 123456 01 2020 4852 Die …

zum Glossarbeitrag

APCS

Export

NOTIFICATION EXPORT DOCUMENTATION Über das Port Community System von APCS können die benötigten Ausfuhrdokumente auf elektronischem Wege eingereicht werden.

zum Glossarbeitrag

Ausfuhranmeldung (ABD)

Export

Die Abkürzung ABD steht für Ausfuhrbegleitdokument. Dieses wird in der ersten Stufe des zweistufigen Ausfuhrverfahren erstellt. Hierzu müssen in der Regel, die in der …

zum Glossarbeitrag

Aktive Veredelung

Import

In der aktiven Veredelung werden Nicht-Unionswaren in das Zollgebiet der Union eingeführt, um nach Durchführung von Veredelungsarbeiten in Form von Veredelungserzeugnissen das Zollgebiet der …

zum Glossarbeitrag

AWV

Die Außenwirtschaftsverordnung (AWV) ist die Verordnung zur Durchführung des deutschen Außenwirtschaftsgesetzes. Sie enthält die Genehmigungs-, Verfahrens- und Meldebestimmungen sowie die dazugehörigen Straf- und Bußgeldvorschriften. Sie trat 1961 erstmals in …

zum Glossarbeitrag

ATLAS

Mit dem IT-Verfahren ATLAS (Automatisiertes Tarif- und Lokales Zollabwicklungssystem) wird die weitgehend automatisierte Abfertigung und die Überwachung des grenzüberschreitenden Warenverkehrs gewährleistet.

zum Glossarbeitrag


Aktuelles!

TECHNISCHE UMSTELLUNG!

Aufgrund einer technischen Umstellung sind wir am Freitag, den
26. Juni 2020 ab 16:00 Uhr nur eingeschränkt erreichbar. Bitte
übermitteln Sie uns Ihre Aufträge an diesem Tag bis spätestens
13:00 Uhr.

Per E-Mail sind wir weiterhin erreichbar.

Telefonisch erreichen Sie unsere Teams unter:
Import/Export: +49 162 74 93 075 und Transit: +49 172 29 76 114.