Dual-Use-Güter

9. März 2020

Dual-Use-Güter sind Güter mit doppeltem Verwendungszweck, das heißt Güter, einschließlich Datenverarbeitungsprogramme und Technologie, die sowohl für zivile als auch für militärische Zwecke verwendet werden können. Diese Waren werden in Ausfuhrlisten vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erfasst und sind genehmigungspflichtig.

Copy link
Powered by Social Snap