Erlass oder Erstattung

19. Mai 2016

Es kann vorkommen, dass von den Zollbehörden Einfuhr- oder Ausfuhrabgaben angefordert werden, die nicht oder nicht in voller Höhe gesetzlich geschuldet sind. Dies kann verschiedene Ursachen haben, z.B. Schreib- oder Rechenfehler im Abgabenbescheid oder die Anwendung zu hoher Abgabensätze.
Durch den Erlass bzw. die Erstattung des zu viel angeforderten Betrages kann die unzutreffende Abgabenfestsetzung nachträglich wieder korrigiert werden.

Aktuelles!

TECHNISCHE UMSTELLUNG!

Aufgrund einer technischen Umstellung sind wir am Freitag, den
26. Juni 2020 ab 16:00 Uhr nur eingeschränkt erreichbar. Bitte
übermitteln Sie uns Ihre Aufträge an diesem Tag bis spätestens
13:00 Uhr.

Per E-Mail sind wir weiterhin erreichbar.

Telefonisch erreichen Sie unsere Teams unter:
Import/Export: +49 162 74 93 075 und Transit: +49 172 29 76 114.

Copy link
Powered by Social Snap