Transit – Waren über Ländergrenzen bewegen. Ganz einfach.

Güter einfach so „durchreichen“?
Transit bedeutet: Touchpoints minimieren, Abfertigungen im Voraus regeln. Beides können wir.

Der freie Warenverkehr ist nicht immer und überall gegeben: Auch wenn grundsätzlich – zumindest in der EU – das Bestimmungslandprinzip gilt, müssen Ausnahmen für bestimmte Warengruppen, verbrauchssteuerpflichtige Güter etc. gesondert behandelt werden.

Bei Transitverfahren geht es immer darum, im Vorhinein alle Gefahren für die Weiterbeförderung Ihrer Waren auszuschließen. Wir beherrschen diese Disziplin und sehen sie als Komplettierung unseres vollständigen Zollabwicklungs-Portfolios: International, zuverlässig, sicher.

Anmeldungen von NCTS-Versandverfahren in Deutschland, Rotterdam und Antwerpen

Das NCTS-Versandverfahren dient dem Transport von Nicht-Unionswaren unter zollamtlicher Überwachung.

Vorübergehende Verwahrung / Verwahrerwechsel

Die Übernahme in die vorübergehende Verwahrung wird angewandt, wenn Zollgut innerhalb des Zuständigkeitsgebietes des Hamburger Zolls transportiert werden muss.

NCTS TIR

Das NCTS TIR-Verfahren ist die elektronische Unterstützung für das Carnet TIR-Dokument und muss für jeden TIR-Transport durch die EU angemeldet werden.


Consulting / Beratung

In unseren Transit-Beratungen beurteilen wir Ihre Handelswege und Vorgänge aus professioneller Sicht und machen konkrete und umsetzbare Optimierungsvorschläge, die Zeit und Geld sparen und Prozesse effizienter gestalten. Eine saubere Planung und Abbildung der kompletten Transitwege zeigt Möglichkeiten, aber auch kritische Touchpoints auf und sorgt dafür, dass alles perfekt vorbereitet ist. Wir überlassen nichts dem Zufall – oder den Zollbehörden eines Drittlandes!

Ramona Suhk

Teamleiterin

Aktuelles!

TECHNISCHE UMSTELLUNG!

Aufgrund einer technischen Umstellung sind wir am Freitag, den
26. Juni 2020 ab 16:00 Uhr nur eingeschränkt erreichbar. Bitte
übermitteln Sie uns Ihre Aufträge an diesem Tag bis spätestens
13:00 Uhr.

Per E-Mail sind wir weiterhin erreichbar.

Telefonisch erreichen Sie unsere Teams unter:
Import/Export: +49 162 74 93 075 und Transit: +49 172 29 76 114.

Copy link
Powered by Social Snap